Hermann Kirschbaum

 

Hermann Kirschbaum wurde am 23.8.1904 in Leipzig geboren. Er war Inhaber einer Kürschnerei. Am 25.3.1941 wurde er verhaftet und drei Tage später in das KZ Buchenwald gebracht. Dort kam Hermann Kirschbaum (37 Jahre) am 9.8.1941 ums Leben.

 

Quelle: Ellen Bertram: Menschen ohne Grabstein, Leipzig, 2011, S. 211

Pate: Erich-Zeigner-Haus e.V.